HomeAusbauFertig auf einen Streich

Fertig auf einen Streich

Fertig auf einen Streich

Einschicht-Innenfarbe StoColor Rapid: Verbessert und in drei Qualitäten

Ein noch höheres Deckvermögen als bisher weist die Innenfarbe StoColor Rapid mit neuer Rezeptur auf. Damit erzielt der Fachhandwerker perfekte Oberflächen in einem Anstrich. Die Premium-Innendispersionsfarbe gibt es auch als ultramatte Version für besonders hohe optische Anforderungen im Streiflicht und als leicht zu reinigende Alternative in der höchsten Nassabriebklasse 1.

Geht es um das Streichen von Innenwänden, zahlt sich der Einsatz einer hochdeckenden Farbe aus, die bereits mit einem einfachen Auftrag Top-Ergebnisse liefert.

Der Klassiker

Auf rauen Untergründen wie Raufaser und Putz bewährt sich seit Langem StoColor Rapid aufgrund ihres hohen Deckvermögens (Klasse 1) und des hohen Weißgrads. Noch einmal verbessert, sind jetzt auch noch häufiger sogar leicht verschmutzte Wand- oder Deckenflächen in nur einem Arbeitsgang perfekt gestrichen. Die Innenfarbe der Nassabriebklasse 2 liefert ein stumpfmattes Streichergebnis.

Die Alternativen: Streiflicht- oder Reinigungsexperte

Für glatte Oberflächen und Raumsituationen mit viel Streiflicht ist StoColor Rapid Ultramatt die beste Wahl. Die Innenfarbe (Nassabriebklasse 2) erzielt perfekte Ergebnisse auf Wand- und Deckenflächen – selbst wenn raumhohe Fenster oder Licht von mehreren Seiten gegeben sind. Für Wände in stark frequentierten Räumen, die eine reinigungsfähige Oberfläche erhalten sollen, ist eine Farbe der Nassabriebklasse 1 zu empfehlen – wie die seidenmatte, strukturerhaltende StoColor Rapid Satin. Sie kann einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, so lassen sich leichte Verschmutzungen im Nu entfernen.

Alle drei Varianten von StoColor Rapid sind lösemittel- und weichmacherfrei sowie emissionsarm, tragen also zu einem gesunden Wohnumfeld bei. Die Farben stehen in zahlreichen Farbtönen des StoColor Systems zur Verfügung.

tines@tines.com