HomeAusbauQualitätsdielen mit Format

Qualitätsdielen mit Format

Qualitätsdielen mit Format

Die auf der DOMOTEX 2018 erstmals vorgestellten HOCOwoodlink 2.0 Echtholz-Dielen setzen auf die bewährte Hoco-Qualität, erweitern aber dank ihres neuen Formats die Möglichkeiten bei der Wohnraumgestaltung.

In ihrer nun schon über 60 Jahre währenden Firmengeschichte hat sich die HocoHolz Hofstetter & Co. Holzindustrie GmbH zu einer der europaweit führenden Markenherstellerinnen für innovative Leisten und hochwertige Parkettböden entwickelt. Wie zu Beginn dieser Erfolgsgeschichte, setzt man bei HocoHolz auch heute noch auf handwerkliche Tradition und das Gütesiegel „Made in Germany“. Das aktuelle Sortiment besteht vor allem aus massiven, furnier- und folienummantelten Leisten sowie aus speziellen 2- und 3-Schicht-Parketten. Vervollständigt wird das Portfolio durch Handlaufsysteme und Treppenstufen. Anlässlich der DOMOTEX 2018 in Hannover erweitern die Niederbayern ihr bewährtes Parkett-Sortiment jetzt um ein neues Format.

Unter der Bezeichnung HOCOwoodlink 2.0 eröffnen die neuen Dielen im Format 2 200 x 195 x 10,8 Millimeter ab sofort erweiterte Möglichkeiten in der Wohnraumgestaltung. Mit jetzt insgesamt fünf Parkettformaten und 19 Oberflächen sollen sich alle Räume individuell und maßgeschneidert planen lassen – standardmäßig in 5G Klick-Verbindung für die schwimmende Verlegung und auf Wunsch auch in Nut-Feder-Verbindung für die verklebte Verlegung. Das neue Parkettformat setzt auf den bewährten dreischichtigen Aufbau, mit einer 2,5 Millimeter Echtholz-Deckschicht aus hochwertigen Edelhölzern für die Stabilität und einer hochverdichteten Faserplatte als Basis. Ganz gleich, ob einfache Bodenrenovierung oder Verlegung auf modernen Fußbodenheizungen – durch die geringe Aufbauhöhe von 10,8 Millimetern und einen damit verbundenen sehr guten Wärmedurchlasswiderstand ist auch diese HocoHolz-Diele vielseitig einsetzbar.

www.hoco-holz.de/de

tines@tines.com