HomeAusbauOffizieller Beginn der Erweiterung der Glashütte von Euroglas Polska

Offizieller Beginn der Erweiterung der Glashütte von Euroglas Polska

Offizieller Beginn der Erweiterung der Glashütte von Euroglas Polska

Am 14. März 2018 wurde in Ujazd, Polen, der Grundstein für den Bau der zweiten Produktionsstraße für Floatglas in der Glashütte der Gesellschaft Euroglas Polska sp. z o.o. gelegt.

Die neue Produktionsstraße soll im ersten Quartal 2019 in Betrieb genommen werden.

An der Feier nahmen unter anderem Vertreter der Glashütte Euroglas Polska, der schweizerischen Holding Glas Trösch, der Firma Press Glass und der lokalen Behörden und Organe teil.
Wie es von Euroglas Polska betont wurde, gilt „diese Investition als Antwort auf die steigende Nachfrage nach Glas dieser Art. Die Produktion in der neuen Straße, wie in der bestehenden, soll unter Einsatz der modernsten Technologien, die heutzutage verfügbar sind, unter besonderer Berücksichtigung der Umweltschutzaspekte erfolgen”.

Während der Feier hielt Arkadiusz Muś – Vorstandsvorsitzender der Press Glass SA, die an der Gesellschaft Euroglas Polska mitbeteiligt ist, eine Rede. In seinem Vortrag schilderte er dieses Ereignis aus seiner eigenen Perspektive.

„Heute sind wir Zeugen eines Ereignisses, das ich es wage, als epochales Ereignis zu bezeichnen – und zwar sowohl aus polnischer als auch aus europäischer Sicht. Dadurch dass der Bau der zweiten Produktionsstraße für Floatglas heute in Ujazd beginnt, wird sich dieser Standort in anderthalb Jahren zum größten Produktionswerk von Glas dieser Art in Europa entwickeln. All dies ist möglich durch einen enormen Erfolg der ersten gemeinsamen Investition von Glas Trösch und Press Glass, die vor circa zehn Jahren getätigt wurde.”

Arkadiusz Muś betonte auch, dass Bauvorhaben dieser Art Ergebnis einer langjährigen Entwicklungsstrategie sind, die von vielen Unternehmern im Laufe von mehreren Dutzend Jahren verfolgt wird.

„Unser heutiger Erfolg ist kein Verdienst der letzten zwei Jahre, was versucht wird, uns heute einzureden. Es ist ein Verdienst von vielen früheren Jahren der liberalen Wirtschaftspolitik und des offenen Europas und vor allem ist es ein Verdienst polnischer und ausländischer Unternehmer, die seit fast 30 Jahren mit großer Ausdauer investieren. Dank dieser Unternehmer können in Polen so innovative und moderne Werke mit wertvollen Arbeitsplätzen wie die Glashütte Euroglas Polska entstehen.”

Euroglas Polska sp. z o.o. verfügt zurzeit in Ujazd über eine Produktionsstraße für Floatglas und produziert beschichtetes Glas im Magnetron-Verfahren. Die schweizerische Familienholding Glas Trösch ist ein Mehrheitsgesellschafter der Euroglas Polska sp. z o.o.

tines@tines.com